Firmenseite

Über das Unternehmen

Produktion in Finnland
seit 1955.

Der Anfang

Die Geschichte von Svala nahm ihren Anfang, weil das so sein musste. In den schweren vierziger Jahren haben die Frauen der Familie Svala aus dem Stoff von gebrauchten Mänteln der Finnischen Armee Arbeitskleidung für Männer verfertigt. Andere Materialien waren damals in Kärsämäki, einer Ortschaft im Norden Finnlands, nicht erhältlich.

Die fünfziger und sechziger Jahre

Zum Glück trat bald nach Kriegsende ein Wirtschaftsaufschwung ein, und als die Rationierung beendet wurde, konnte man sich Strickwaren und Stoffe kaufen. Die Frauen von Svala begannen, auch für andere Familien und für die Geschäfte in der Umgebung Kleidung, Unterwäsche und Suomi-Trainingsanzüge herzustellen. Die Produkte erfreuten sich reger Nachfrage, und 1955 wurde Svala ein offizielles Unternehmen.

Maschinen wurden angeschafft, neue Arbeitskräfte eingestellt, und das Produktsortiment wurde erweitert. Für die 1966 erbaute Fabrikhalle wurde u. a. eine Rundstrickmaschine angeschafft, die die Fertigung von Strickwaren in Eigenproduktion ermöglichte. Das Sortiment des Familienbetriebs konnte wieder einmal ausgebaut werden.

Die siebziger und achtziger Jahre

In den siebziger und achtziger Jahren stieg Basis-Unterwäsche zur Hauptproduktgruppe auf. Die Tagesproduktion belief sich auf mehrere tausend Stück. Bald galt Svala als Unterwäsche-Spezialist mit einem Fachkönnen, das auch heute noch die Basis unseres Unternehmens bildet.

Die neunziger Jahre

In den neunziger Jahren hat sich Svala nach langer Forschungs- und Entwicklungsarbeit allmählich auf Funktions- und Thermo-Unterwäsche spezialisiert. Die hohe Qualität der Produkte sprach sich schnell herum.

Vom Jahr 2000 bis heute

Zum Jahrtausendwechsel hatte Svala seine jetzige Form angenommen: Svala ist nach wie vor ein lokal tätiges Unternehmen, das Unterwäsche (Baselayer) und Kleidung der zweite Schicht (Midlayer) von höchster Qualität für anspruchsvolle Bedingungen und hohe Leistungen herstellt – mit finnischem Können und finnischer Genauigkeit aus den besten Materialien der Welt.

Das ist die schon über sechzig Jahre lange Geschichte von Svala.