Umwelt

Umweltfreundlichkeit und nachhaltige Entwicklung sind zentrale Werte in aller Tätigkeit von Svala. Dies gilt für die Qualität der Produkte ebenso wie für die Arbeitsumgebung, die Arbeitsweisen und die Materialien, die in den Produkten verwendet werden.

Hohe Qualität ist für uns der beste Beitrag für den Schutz der Umwelt. Hochwertige Kleidung hält länger, wodurch der Bedarf an Neuanschaffungen zurückgeht. Die Merinowolle, die in den Svala-Produkten verarbeitet wird, kaufen wir bei verantwortungsbewussten Erzeugern ein, die bei der Zucht ihrer Schafe auf das Mulesing-Verfahren verzichten. Beim Mulesing werden den Lämmern die Schwänze sowie Haut- und Fleischstücke vom Hinterteil abgeschnitten, um einen Fliegenbefall zu vermeiden.

Weniger Waschgänge

Das Waschen von Textilien belastet die Umwelt. Die technischen Eigenschaften der Svala-Produkte sind Spitzenklasse, und man braucht sie weniger oft zu waschen als normale Kleidung. Auch wenn ein Produkt aus Merinowolle vom Schweiß feucht werden sollte, reicht es in den meisten Fällen aus, es zu lüften. Kleidungsstücke mit Schmutzflecken müssen jedoch gewaschen werden.

Verwertung von Abfallstücken

Die beim Zuschneiden des Stoffes anfallenden Abfallstücke werden nach Möglichkeit bei der Herstellung von kleineren Produkten verwertet. Stücke, die sich für diesen Zweck nicht eignen, gehen an Liebhabern von Näh- und Handarbeiten zur weiteren Verwendung.

Gute Arbeitsumgebung

Alle Svala-Produkte werden von Hand in Finnland gefertigt. Svala ist ein verantwortungsbewusster Arbeitgeber, der die finnischen Gesetze und Tarifverträge einhält.